Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Medienmitteilung

Führungswechsel bei der LANDI Sursee

Viktor Amrhyn übergibt nach 35 Jahren die operative Führung der LANDI Sursee per 1. Januar 2018 an Martin Fuhrimann, um kürzer zu treten und sich künftig auf seine übrigen Geschäftsleitungstätigkeiten bei Partnerunternehmungen zu konzentrieren. Mit Martin Fuhrimann konnte ein langjähriges GL-Mitglied der LANDI Sursee für die Nachfolge aufgebaut und gewonnen werden.

 

Seit Viktor Amrhyn die Geschäftsführung der LANDI Sursee vor 35 Jahren übernommen hat, entwickelte sich der Betrieb von damals 11 Mitarbeitenden und CHF 10 Mio. Umsatz zu einer Unternehmung mit 150 Mitarbeitenden und einem Umsatz von CHF 90 Mio. Die LANDI Sursee ist heute nicht nur ein landwirtschaftliches Kompetenzzentrum, sondern setzt sich auch für die Interessen der Landwirtschaft ein. Viktor Amrhyn wird sein Pensum reduzieren und sich auf die Geschäftsleitungsaufgaben bei der LANDI Zofingen, der LANDI-Markt AG Buttisholz sowie LANDI-Markt AG Sursee konzentrieren. Eine weitere Aufgabe liegt bei der Umsetzung verschiedener Bauprojekte der LANDI Sursee. Der Verwaltungsrat freut sich, dass Viktor Amrhyn mit seiner grossen Erfahrung weiterhin zur Verfügung steht und dankt ihm für sein langjähriges Engagement sowie der vorausschauenden Mithilfe beim Führungswechsel.

Der 44 jährige Familienvater Martin Fuhrimann, Meisterlandwirt und Agrokaufmann mit MBA Abschluss (Master of Business Administration), wurde in den letzten Jahren gezielt auf die neue Aufgabe vorbereitet. Er ist Mitglied der engeren Geschäftsleitung und wird auch weiterhin den strategischen Geschäftsbereich AGRO führen. Dank seiner langjährigen Erfahrung und Leistung innerhalb der LANDI Sursee wird ihm seitens Kunden, Mitarbeitenden und Verwaltungsrat sehr grosses Vertrauen entgegengebracht.

In seiner bisherigen Tätigkeit konnte Martin Fuhrimann neben seiner langjährigen Erfahrung im landwirtschaftlichen Bereich auch sein unternehmerisches Denken sowie seine Führungskompetenz einsetzen. Der Verwaltungsrat ist überzeugt, dass er mit seiner fachlichen und sozialen Kompetenz massgeblich zur weiteren positiven Entwicklung der erfolgreichen LANDI Sursee beitragen wird. Damit wird die Weiterführung der bisherigen Strategie zum Nutzen der aktiven Landwirtschaft sichergestellt.

Ebenfalls in der engeren Geschäftsleitung verbleibt Thomas Bolliger, welcher als Betriebsökonom FH mit einem Nachdiplomstudium in Unternehmensführung und strategischem Verkauf die Gesamtadministration führt. Zusätzlich übernimmt er die Führung des Detailhandels der LANDI Sursee.

Blicken positiv in die Zukunft.
Thomas Bolliger, Martin Fuhrimann, Viktor Amrhyn
 
Der Verwaltungsrat bedankt sich bei Viktor Amrhyn für den langjährigen Einsatz zum Wohle der produzierenden Landwirtschaft und wünscht Martin Fuhrimann sowie Thomas Bolliger bei ihren neuen Aufgaben viel Erfolg und Freude.

Ruedi Achermann              
Präsident

Marcel Niffeler
Vice-Präsident

 

Hier gehts zur Medienmitteilung. Klicken

Lokalprognose