Online
  • LANDI Wetter
  • Standortsuche
  • Suchen

Downloads

Unsere Fachspezialisten

Gerne sind wir für eine individuelle Beratung für Sie da.
Broschüre: Hier klicken

ÖLN-Bilanz

Betriebsdatenerhebungsblatt 2018

Formular: Hier klicken

Landwirtschaft

Der Vertragsanbau wird zunehmend zum Standard in der Getreideproduktion. Mit diesem Mittel kann die Menge bereits vor der Ernte theoretisch abgeschätzt und der Verkauf geplant werden.

  • Suisse Garantie

    Für konventionell produziertes Getreide empfehlen wir Verträge für SuisseGarantie.
    Formular: Hier klicken


     
  • IP Suisse Urdinkel

    Für Extensogetreide bieten sich die Label IP Suisse für Weizen Top und Klasse 1 an sowie die IG Dinkel für Urdinkel Ostro und Oberkulmer. Die ausgefüllten Verträge müssen direkt an die IP Suisse, respektive an die IG Dinkel geschickt werden (Anmeldefristen beachten).
    Formular IPS: Hier klicken 
    Informationsblatt Vertragsanbau IG Dinkel: Hier klicken
    Anleitung Anmeldung Vertragsanbau IG Dinkel: Hier klicken

       
     
  • Bio

    Zunehmend stellen mehr Betriebe auf Bio um. Das bedeutet dass immer mehr Getreide im Inland angebaut wird. Wir empfehlen neu einen Anbauvertrag abzuschliessen um den Verkauf des Getreides zu sichern.
    Formular fenaco: Hier klicken
    Formular Biofarm: Hier klicken

      

Qualitätsgarantie Mischfutter

Herstellungsgarantie für Labelbetriebe: Hier klicken

Weblinks


Lokalprognose